Geplatzter Reifen setzt Grünstreifen von A93 in Brand
von Feuerwehr schnell gelöscht
23.06.2016 14:30 Uhr
Maxhütte-Haidhof.
Ein geplatzter Reifen hat am Donnerstag kurz vor 14:30 Uhr einen kleinen Böschungsbrand auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Ponholz in Fahrtrichtung Regensburg verursacht. Nachdem der Reifen eines Anhängers rund 500 Meter
vor der Ausfahrt Ponholz geplatzt war, rollte er in den Grünstreifen, wo sich das trockene Gras daraufhin entzündete. Der Feuerwehr gelang es sehr schnell den Brand einzudämmen, bevor er sich bei der trockenen Vegetation weiter Ausbreiten konnte.
Autor: (bk / ff) - zuletzt aktualisiert: 23.06.2016 21:45 Uhr
 

Anzeige

Bildübersicht
 
123
 


 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum