Gasflasche fängt bei Bauarbeiten Feuer
Lage schnell unter Kontrolle
22.06.2016 13:50 Uhr
Maxhütte-Haidhof.
Im Keller einer Baustelle im Helmut-Läpple-Ring in Maxhütte-Haidhof ist am Mittwoch gegen 13:50 Uhr eine Gasflasche aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Arbeiter verhielten sich nach Auskunft der Einsatzkräfte vorbildlich, sie verständigten über den Notruf 112 die Integrierte Leitstelle Amberg und brachten sich sofort in Sicherheit. Die Leitstelle alarmierte daraufhin nach Auskunft der Feuerwehr gemäß dem Schlagwort "Brand Gasflasche" die Einsatzkräfte
aus Meßnerskreith und Winkerling. Vor Ort bestätigte sich dann die Meldung: Ein Angriffstrupp der Feuerwehr Meßnerskreith drang unter schwerem Atemschutz in den Keller vor. Nachdem das Feuer abgelöscht war, wurde die Gasflasche ins Freie gebracht und gekühlt, bis das restliche Gas vollständig entwichen war. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde die Gasflasche dabei stetig kontrolliert. Der Einsatz konnte von der Feuerwehr gegen 15:30 Uhr beendet werden.
Autor: (bk) - zuletzt aktualisiert: 22.06.2016 17:45 Uhr
 

Anzeige

Bildübersicht
 
123
 


 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum