Lastwagenfahrer übersieht nachfolgendes Auto
26 Jähriger vorsorglich ins Krankenhaus
22.02.2016 08:50 Uhr
Maxhütte-Haidhof.
Zu einem Verkehrsunfall auf der A93 kam es am Montag Morgen kurz vor 09:00 Uhr. Ein 26 jähriger Autofahrer war auf der Autobahn mit seinem Passat in Richtung Regensburg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Ponholz scherte nach Auskunft der Polizei ein Sattelzug nach links aus. Hierbei übersah der Lastwagenfahrer vermutlich den nachfolgenden Passat. Der 26 Jährige versuchte noch auszuweichen kracht aber in das Heck des Lastwagens und in die Mittelleitplanke.
Der Lastwagen kam mehrere hundert Meter weiter auf dem Standstreifen zum Stehen. Der Passat blieb völlig demoliert an der Mittelleitplanke liegen. Der 26 jährige Fahrer wurde bei dem Aufprall leicht verletzt, mit dem Rettungsdienst wurde er vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Durch die alarmierte Feuerwehr wurde die Überholspur gesperrt und eine Verkehrsleitung eingerichtet. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.
Autor: (sk) - zuletzt aktualisiert: 22.02.2016 14:10 Uhr
 

Anzeige

Bildübersicht
 
123
456
789
 


 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum