Schäferhund Mischling ausgewichen
bei Unfall in Leitplanke gekracht
07.02.2011 18:15 Uhr
Ursensollen.
Beim Versuch einem auf der Fahrbahn laufenden Hund auszuweichen, verlor eine Autofahrerin am Montagabend auf der B299 die Kontrolle über ihren Pkw und prallte in die Mittelleitplanke. Die 25 jährige aus dem Gemeindebereich Ursensollen war am Montag gegen 18:15 Uhr mit ihrem BMW auf der Bundesstraße von Amberg in Richtung Ursensollen unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle zur A6 bemerkte sie einen auf der Fahrbahn laufenden Schäferhund-Mischling.

Beim Versuch dem Tier auszuweichen verlor sie kurzzeitig die Kontrolle über ihren Pkw und prallte in die Mitteilleitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 25 Jährige leicht verletzt. Sie kam mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Amberg. Ihr Pkw wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Schäferhundmischling wurde von einem durch die Polizei verständigten Tierarzt
betäubt und anschließend ins Tierheim gebracht. Der Hund wurde vermutlich nur geringfügig verletzt. Seine Besitzerin konnte über die Steuermarke des Tieres ausfindig gemacht werden und ihren "Liebling" bereits am Dienstagvormittag wieder in Empfang nehmen.

Die Tierhalterin hält sich derzeit zu Besuch im Gemeindebereich Ursensollen auf. Vermutlich war der Mischling in einem unbeobachteten Moment von dort einfach ausgebüchst, so ein Sprecher der Polizeiinspektion Amberg. An dem BMW und der Mittelleitplanke entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Die Feuerwehr Ursensollen sorgte für die Absicherung der Unfallstelle und leistete bei den Aufräumungsarbeiten und der Reinigung der Fahrbahn wertvolle Hilfe.
Autor: (bk / pm) - zuletzt aktualisiert: 07.02.2011 18:15 Uhr
 

Anzeige

 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum