An Kreuzung Vorfahrt missachtet
2 Leichtverletzte bei Verkehrsunfall auf der B22
01.03.2014 00:35 Uhr
Oberviechtach.
Zu einem Verkehrsunfall auf der B22 bei Oberviechtach, kam es am Samstag gegen 00:35 Uhr. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wollte eine 47 jährige Autofahrerin, mit ihrem Renault Twingo, die B22 an der Eigelsberger Kreuzung aus Richtung Neunburg vorm Wald kommend, geradeaus in Richtung Oberviechtach überqueren. Dabei übersah sie vermutlich einen von rechts aus Richtung Cham kommenden Audi A3 der von einer 32 jährigen Fahrerin gesteuert wurde. Im Kreuzungsbereich kollidierten dann die beiden Fahrzeugen.

In dem Renault Twingo, der neben der Fahrerin mit zwei 16 jährigen
Jugendlichen besetzt war, erlitt einer der beiden Mitfahrer leichte Verletzungen. Er musste durch den Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Oberviechtach eingeliefert werden. Die 32 jährige Fahrerin des Audi wurde auch leicht verletzt, wollte sich aber selbst zum Arzt begeben. Die alarmierte Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und kümmerte sich um ausgelaufene Betriebsstoffe. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 10.000 Euro.
Autor: (bk / pm) - zuletzt aktualisiert: 01.03.2014 00:35 Uhr
 

Anzeige

Pressemeldungen
 
Bei nachfolgenden Informationen hier im Abschnitt Pressemeldung handelt es sich um Pressemitteilungen. Der Urheber ist in der Regel in der Überschrift oder im Anschluss an den Text genannt. Diese werden von Behörden und Organisationen zu aktuellen Ereignissen herausgegeben. Diese werden von uns nur zitiert - eine Änderung, Streichung oder Ergänzung der Inhalte steht uns nicht zu.
Pressebericht der Polizeiinspektion Oberviechtach
vom 03.03.2014

Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Ort: 92526 Oberviechtach, Staatsstr. 2398/B22 (Eigelsberger Kreuzung)
Zeit: Sa. 01.03.2014, 00:35 Uhr

Eine 47-jährige Frau aus einem Schönseer Ortsteil fuhr mit ihrem Pkw, Renault, die Staatsstr. 2398 von Eigelsberg kommend und wollte die B 22 an der Eigelsberger Kreuzung geradeaus überqueren. Dabei übersah sie den Pkw einer 27-jährigen Frau aus Bad Kötzting, die die Bundesstraße von Winklarn in Richtung Oberviechtach befuhr. In der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.
Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrzeuglenkerinnen und ein Beifahrer im Renault leicht verletzt. Ein weiterer Beifahrer im Unfall verursachenden Pkw wurde schwerer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Oberviechtach.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von jeweils ca. 4000,-- Euro. Die Verkehrsregelung wurde durch die Feuerwehr Oberviechtach übernommen.
 

Bildübersicht
 
1
Weitere 11 Bilder zu diesem Artikel finden Sie im Abobereich.
 


 
 


Aktuelle Videos
 
1 | Über 100 Einsatzkräfte bekämpfen Wohnhausbrand

2 | 78 jähriger Radfahrer wird frontal von Auto erfasst

3 | 2 Motorräder kollidieren im Kreuzungsbereich

4 | Sprinter kommt auf die Gegenfahrbahn und kracht in Van mit Familie

 

Meistgelesene Artikel
 
1 | 26.09.2016

Über 100 Einsatzkräfte bekämpfen Wohnhausbrand

2 | 26.09.2016

Nebengebäude von Bauernhof wird Raub der Flammen

3 | 26.09.2016

15 Jährige seit 2 Wochen vermisst

4 | 26.09.2016

Anhänger von Lastwagen in Brand geraten

5 | 25.09.2016

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

 

Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum