Kollision beim Linksabbiegen
2 Personen bei Verkehrsunfall mittelschwer verletzt
27.01.2017 18:00 Uhr
Weiherhammer.
Am Freitag Abend gegen 18:00 Uhr befuhr eine 20 jährige Autofahrerin aus dem nördlichen Landkreis Neustadt an der Waldnaab mit ihrem Fiat die Ortsumgehung Weiherhammer. Am Weberschlag wollte sie dann nach links in Richtung Ortsmitte einbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden VW Polo, der von einem 30 Jährigen aus Weiherhammer gesteuert wurde. Im Einmündungsbereich kam es
dann nach Auskunft der Polizei zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Insassen mussten nach der Versorgung durch den Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum nach Weiden eingeliefert werden. Die Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert, der Sachschaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um.
Autor: (bk / pm) - zuletzt aktualisiert: 28.01.2017 16:45 Uhr
 

Anzeige

 
 

Aktuelle Videos
 
1 | Brutaler Raubüberfall auf Juweliergeschäft in der Amberger Innenstadt

2 | Sattelzug kracht in Stauende

3 | Frontal gegen Holzwand gekracht

4 | Sechsköpfige Familie durchbricht Leitplanke der A93

 


Kontakt
 
BK-Media News ist ein Service von:
10_logo_bkmedia_2
BK-Media
Bernd Kropf Medienproduktion
Klaus-Conrad-Str. 22
92533 Wernberg

Telefon +49 9604 / 914 560
Fax +49 9604 / 914 570
eMail info@bk-media.de

Impressum